Don 18 - Gespräche zur Kunst und Architektur

Don 18

Medien

11.12.2013

Don 18 thematisiert gemeinsam mit eingeladenen Künstlerinnen und Künstlern die Grenzbereiche von Kultur und Natur sowie die Beziehung zwischen Recht und Raum.
Am 5. Dezember wurde Anne-Julchen Bernhardt (BeL associates) zu einem Vortrag in Zürich eingeladen.

Don 18 ist eine Veranstaltung der Professur für Kunst- und Architekturgeschichte, Prof. Dr. Philip Ursprung, ETH Zürich