Das FSC bei der RWTH Wissenschaftsnacht 2019

08.11.2019

Das Fuel Science Center konnte bei der RWTH Wissenschaftsnacht "5 vor 12" mit dem Vortrag "Craft-Fuel: Wie b(r)aue ich mir einen nachhaltigen Kraftstoff?" spannende Einblick in die Arbeit des Clusters geben. 

  FSC Bräu Urheberrecht: FSC

Nachhaltig, effizient und schadstoffarm – das schmeckt jedem!

Im Exzellenzcluster „The Fuel Science Center“ (FSC) werden innovative und nachhaltige Verfahren für die Umwandlung erneuerbarer Elektrizität mit biomassebasierten Rohstoffen und CO2 zu flüssigen Energieträgern mit
hoher Energiedichte erforscht. Ein solcher „Bio-hybrid Fuel“ ist eine wohldefinierte Mischung von verschiedenen molekularen Komponenten mit optimalen Eigenschaften für heutige und zukünftige Verbrennungssysteme. Der Vortrag zeigt, wie die neueste Generation dieser Kraftstoffe, eine Kombination aus erneuerbaren Kohlenstoffquellen mit regenerativ erzeugtem Strom, bereits heute zu niedrigen Schadstoffemissionen führt und welches Potenzial für eine klimaneutrale Mobilität darin steckt.